Adressen Fotos

Urlaubsort

località

Was interessiert Sie?

interesse

URLAUB IN PROVINZ VON AOSTA

Provinzen

Bezirke

cerca SUCHE
  • Camping Parco International Touring im Aostatal - Wo sich Erde und Himmel berühren

    geschrieben von Redazione Visit Italy

    Der Camping Parco International Touring Sarre liegt im idyllischen Aostatal. Der erste König Italiens, Vittorio Emanuele II., schätzte die Gegend so sehr, daß er sie kurzerhand zu seinem privaten Jagdgrund erklärte. Im Norden... fortsetzen

  • Hotel Ad Gallias - eine Oase im Aosta Tal

    geschrieben von Redazione Visit Italy

    Das Hotel Ad Gallias befindet sich in der Gemeinde Bard im Aostatal in Norditalien, also direkt in den Bergen in den italienischen Alpen. Die vielen Berge und Bauten machen die Landschaft atemberaubend. Gerade deshalb sind hier viele Wanderer oder... fortsetzen

  • Urlaub in Gressoney

    geschrieben von Emilio Aronica

    Gressoney ist eine Talschaft südlich des Monte-Rosa-Massivs in der italienischen Region Aostatal. Die Talschaft besteht aus zwei Gemeinden, der Gressoney-La-Trinité und der Gressoney-Saint-Jean. Zu deutsch wird Gressoney vereinzelt... fortsetzen

  • Valtournenche in Aostatal

    geschrieben von Emilio Aronica

    Valtournenche - Aosta ist eine Gemeinde in Italien. Sie befindet sich in der Region Aostatal ca. 1330 m über dem Meeresspiegel. Die Gemeinde hat eine Fläche von rund 115 km/2 und zählt rund 2.222 Einwohner. Dies entspricht einer... fortsetzen

  • Agriturismo La Vrille

    geschrieben von Agnes Loerincz

    Der Bauernhof La Vrille befindet sich auf 650 m Höhe in Verrayes, im Aostatal, inmitten eines Weinberges, zwischen den Bergen Mont Avic und Mont Emilius. Der Landwirtschaftsbetrieb produziert selbst die Zutaten, die zur Vorbereitung der Gerichte in... fortsetzen

  • Mont Blanc Hotel Village*****

    geschrieben von Italy Visit

    Das luxuriöse Mont Blanc Hotel Village***** befindet sich in einige km von Courmayeur, in der Lokalität La Salle, zu den Füßen des Mont Blanc, auf ca. 1000 m Höhe. Es ist äußerst interessant, dass diese luxuriöse aber rustikale Struktur mit allen... fortsetzen

  • Valgrisenche und sein gleichnamiges Tal

    geschrieben von Agnes Loerincz

    Dieses Tal eignet sich sehr gut für die Familienausflügen wegen den vielen Wanderwegen von den verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Ein leichter Spaziergang bringt zu den Surier und Miollet Wasserfällen, aber es können auch längere Wanderungen... fortsetzen

  • Pila und ihre verschiedene Welten

    geschrieben von Nicolas Agustoni

    Im Jahre 1949 ist der Sessellift eröffnet worden, der Pila mit Les Fleurs verbindet und seitdem hat man ihn immer weiter modernisiert. Zwischen den Höhen von 1.540 und 2750 m dehnt sich das Schiegebiet aus auf einer Gesamtfläche von 12 km², mit 70... fortsetzen

  • Torgnon, in ihrem herrlichen Tal

    geschrieben von Agnes Loerincz

    Ihr kleiner Kessel hat eine äußerst sonnige und windgeschützte Posizion, vielleicht aus diesem Grund war er bereits in vorgeschichtlichen Zeiten bewohnt. Torgnon ist reich an Traditionen und an Geschichte und das ganze Dorfbild zeigt das von einem... fortsetzen

  • La Thuile, das misteriöse Gebiet des Valle d'Aosta

    geschrieben von Agnes Loerincz

    Wegen der direkten Verbindug zu Frankreich und zu ihren Schipisten man redet über ein gesamtes Gebiet von 150 km, wo sich 78 Skipisten für Alpinski verlaufen, mit 38 hochmodernen Aufstiegsanlagen und dazu ung. 20 km Langlaufskipisten. Dies ist ein... fortsetzen

  • Champorcher, das traditionsreiche Skizentrum

    geschrieben von Agnes Loerincz

    Die Bewohner von Champorcher sind bloß um die 400, über 60% von ihnen ist von französisch-provenzalischem Dialekt. Das Dorf wird ein beliebtes Ziel für das Alpinenski, wegen dem ausgedehnten Skigebiet mit modernen Aufstiegsanlagen und mit 20 km... fortsetzen

  • Courmayeur, Schiparadies am Mont Blanc

    geschrieben von Agnes Loerincz

    Courmayeur liegt im Westen des Aostatal, auf dem Mont Blanc, und ist das letzte italienische Dorf, bevor man durch den Mont Blank Tunnel nach Frankreich kommt. Diese Stadt hat eine wichtige Bedeutung, als historisches alpinistisches Zentrum. Die... fortsetzen

  • Champoluc, am Fuß des Monte Rosa

    geschrieben von Agnes Loerincz

    Diese kleine Stadt liegt im Aosta-Tal, in einem französischen Sprachgebiet, im Zentrum der Val D’Ayas, am Fuß des Monte Rosa. Das Gebiet ist ein wichtiger Bestandteil der Monterosa Ski, dem bekannten Skigebiet. Direkt oberhalb der Stadt liegt die... fortsetzen

NEWSLETTER
FOLGEN SIE UNS AUF
facebook twitter google
MEIST GEKLICKTE KATEGORIEN
PRAKTISCHE INFORMATIONEN

Kontakte

Bedingungen

VISITITALY FÜR UNTERNEHMEN

Fragen Sie Geschäftsinformationen über unsere Online-Dienste direkt an unsere Experten.

Oder rufen Sie uns an

help desk
HELP DESK
0289368926

von montag bis freitag

von 9.00 bis 13.00 Uhr

von 14.00 bis 18.00 Uhr