Adressen Fotos

URLAUB


Siena

DIE SENESISCHE KÜCHE

geschrieben von Adeline Scheel

Ostuni città bianca

Ich war in einem Restaurant direkt beim Marktplatz und hatte die Qual der Wahl – eine endlose Auswahl an lokalen und anderen italienischen Weinen, verschiedenen Antipasti und Pasta.

Die Preise waren, dafür dass ich im Zentrum der Stadt war, nicht übertrieben teuer. Ich entschied mich für typische toskanische Bruschetta als Vorspeise und danach ein Senesiches Gericht, Pici all´aglione als Pasta.

Pici ist eine Nudelart, die mit unterschiedlichen Soßen gereicht werden kann: Ich kann nur raten es auszuprobieren – einfach, aber sehr sehr lecker!

Dazu einen ausgezeichneten Weißwein aus Valdichiana. Als Dessert hatte ich einfach nur noch einen Kaffee und ein paar Cantucci – ich war nur noch pappsatt. Danach bin ich noch ein wenig durch die Stadt geschlendert als „Verdauungsspaziergang“ und ich kann nur sagen, dass die Innenstadt bei Nacht einen sehr anziehend ist.

SIENA: ANDERE FÜHRER

  • Siena, Kunststadt in der Toskana

    geschrieben von Adeline Scheel

    Die Piazza del Campo bildet das Zentrum Sienas und liegt im Schnittpunkt der drei Hügel Sienas. Hier kann man besonders den mittelalterlichen Kern Sienas erkennen durch die alten, am Platz gelegenen Paläste. Des weiteren kann man hier den Torre... fortsetzen

  • Die unterirdische Welt Sienas

    geschrieben von Adeline Scheel

    Ich erfuhr von diesen Wasserkanälen durch einen Bekannten, der in Siena wohnt. Er riet mir, diese zu besuchen. Ich hatte Glück um dieses Wunderwerk zu betrachten, da die Möglichkeit, die Wasserkanäle zu besuchen sowohl von der Wasserhöhe in den... fortsetzen

  • Siena und seine Kirchen

    geschrieben von Adeline Scheel

    Die Hauptkirche von Siena ist der Dom (auf ital. Cattedrale di Santa Maria Assunta) und gehört zu einem der bedeutendsten Beispieler der italienischen Gotik durch seinen charakteristischen schwarzen und weißen Marmor. Eigentlich sollte der Dom von... fortsetzen

  • Natur Pur in Siena

    geschrieben von Adeline Scheel

    In der Innenstadt hat es drei große Parkanlagen in denen man spazieren gehen kann, aber auch Flora und Fauna bewundern kann: der botanische Garten, der Orto de`Picci und der öffentliche Park La Lizza, der circa zehn Gehminuten von der Piazza del... fortsetzen

  • In Siena mit der Familie

    geschrieben von Adeline Scheel

    Als ich mit meiner Familie in Siena und Umgebung war, hatte ich endlich einmal nicht das Gefühl, dass meine Kinder sich langweilten. Sie schauten Straßenkünstlern zu, landeten beide pitsch patsch nass in einem der Brunnen (Gott sei Dank war Sommer)... fortsetzen

NEWSLETTER
FOLGEN SIE UNS AUF
facebook twitter google
MEIST GEKLICKTE KATEGORIEN
PRAKTISCHE INFORMATIONEN

Kontakte

Bedingungen

VISITITALY FÜR UNTERNEHMEN

Fragen Sie Geschäftsinformationen über unsere Online-Dienste direkt an unsere Experten.

Oder rufen Sie uns an

help desk
HELP DESK
0289368926

von montag bis freitag

von 9.00 bis 13.00 Uhr

von 14.00 bis 18.00 Uhr