Adressen Fotos

URLAUB


Manciano

BAUERNHOF LE CHIUSE - UNBERÜHRTE NATUR IM HERZEN VON TOSKANA GENIEßEN

geschrieben von Redazione Visit Italy

Ostuni città bianca

Der romantische Bauernhof Le Chiuse in der lieblichen Landschaft von Toskana ist eine Oase der Geborgenheit. Inmitten von einem Oliven-Hain liegen die soliden Bauten, die bereits im 19. Jahrhundert entstanden sind. Hier, weitab von der Hektik des Alltags, können die Gäste ihre ungestörte Ruhe und den rustikalen Komfort genießen.

Das Restaurant verwöhnt mit den Gerichten der nationalen toskanischen Küche, dabei stammen die köstlichen Marmeladen und das Olivenöl aus der eigenen Produktion. Der Chef-Koch des Hauses bereitet die Speisen vorwiegend aus den regionalen, ökologisch zertifizierten Lebensmitteln. Das großzügige Pool bietet eine willkommene Erfrischung, der Ausblick auf das Tyrrhenische Meer am Horizont ist eine Augenweide. Nach dem Bad lockt die Sonnenterrasse mit bequemen Liegen.

Die grünen Hügel von Toskana laden zum Spaziergang ein. Wer es sportlich haben möchte, darf gerne hoch zu Ross die Umgebung erkunden, denn der Bauernhof Le Chiuse ist auch ein Reithof. Noch keine Erfahrung, aber Lust, sich auf den Rücken des starken und edlen Tieres zu schwingen? Ausgebildete Reitlehrer sind gerne bereit, Unterricht zu erteilen - Anfänger herzlich willkommen!

Der Bauernhof Le Chiuse liegt in der strategisch vorteilhaften Lage, denn von hier aus sind mehrere Sehenswürdigkeiten schnell erreichbar. Eine davon ist der berühmte Taro Garten in Capalbio mit den esoterischen Skulpturen von Niki De Saint Phalle, die andere - die Thermalquellen von Saturnia mit ihren einzigartigen Kalksteinterrassen. Ein Tagesausflug zur 30 km entfernten Thyrrenischen Küste lohnt sich ebenfalls.

Zum Erlebnis für alle Kulturinteressierte wird ein Besuch in einem der romantischen Nachbardörfer. Pitigliano, auf einem imposanten Tuff-Felsen gebaut, trägt nicht nur die Spuren der etruskischen Vergangenheit, sondern auch des einst regen jüdischen Lebens. Als ein Geheimtipp gilt das Dorf Sovana mit den faszinierten Tuffstein-Gräbern aus der etruskischen Epoche. Auch Sorano im Hinterland von Maremma ist sehenswert, genauso wie Capalbio mit dem naturbelassenen Strand.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: www.agriturismolechiuse.it

NEWSLETTER
FOLGEN SIE UNS AUF
facebook twitter google
MEIST GEKLICKTE KATEGORIEN
PRAKTISCHE INFORMATIONEN

Kontakte

Bedingungen

VISITITALY FÜR UNTERNEHMEN

Fragen Sie Geschäftsinformationen über unsere Online-Dienste direkt an unsere Experten.

Oder rufen Sie uns an

help desk
HELP DESK
0289368926

von montag bis freitag

von 9.00 bis 13.00 Uhr

von 14.00 bis 18.00 Uhr