Adressen Fotos

Urlaubsort

località

Was interessiert Sie?

interesse

URLAUB IN LATIUM

Provinzen

Bezirke

cerca SUCHE
  • Terme Vescine - Die Wellness-Oase in Castelforte

    geschrieben von Redazione Visit Italy

    In der Provinz Latina, ca. 150 km südöstlich von Rom, liegt die Gemeinde Castelforte. Dort befindet sich in Suio Terme (LT) die Wellness-Anlage Terme Vescine. Der Wohlfühl-Komplex liegt an einem Hang in der Nähe des Flusses... fortsetzen

  • Agriturismo Poggio di Montedoro - Ein Urlaub, der unvergessen sein wird

    geschrieben von Redazione Visit Italy

    Das Hotel weist eines sehr ansprechende Umgebung auf, die zu herrlichen Wanderungen einlädt. Agriturismo Poggio di Montedoro ist nur drei Minuten mit dem Auto von Montefiascone entfernt, wo das italienische Leben einen in seinen Bann... fortsetzen

  • Flanieren in Rom

    geschrieben von Adeline Scheel

    In Rom gilt nämlich als abendliche Beschäftigung der berühmte Sport des „Flanierens“. Nach einem typischen langen Abendessen der Italiener finden sich viele einfach auf den Marktplätzen ein, um dort den Abend zu verbringen. Beliebte Plätze sind die... fortsetzen

  • Agriturismo Sant' Ilario sul Farfa

    geschrieben von Italy Visit

    Der Bauernhof Sant´ Ilario sul Furfa befindet sich in der Nähe von Poggio Nativo, in der Provinz von Rieti, in dem Latium. Der Gutshof an dem Tal des Farfa-Flusses erstreckt sich auf 10 Hektar und ist in der biologischen Landwirtschaft... fortsetzen

  • Hotel Ambasciatori****

    geschrieben von Italy Visit

    Das Hotel Ambasciatori Congress & Beauty SPA befindet sich in dem Zentrum von dem Thermalort Fiuggi. Die Anlage hat zwei Profile, die sie in sich vereint und versucht, diese bis auf die Perfektion zu treiben: sie ist gleichzeitig ein Kongress-... fortsetzen

  • Vatikanische Museen

    geschrieben von Agnes Loerincz

    Die hier aufbewahrte Kunstschätze sind unschätzbar, und wurde von einer Reihe von Päpsten gesammelt und von ihnen selbst bestellt, wie die Sixtinische Kapelle oder die Gemächer von Raffael. Myriaden von Besucher kommen jedes Jahr, diese Schönheiten... fortsetzen

  • Kolosseum

    geschrieben von Agnes Loerincz

    Die Einweihungsspiele dauerten 100 Tage, mit grandiosen Gladiatorenkämpfen, Jagdspektakeln, wobei Tausende von Tieren massakriert wurden. Der Kampfplatz konnte auch mit Wasser aufgefüllt werden und Seeschlachten mit echten Schiffen haben die echte... fortsetzen

  • Forum Romanum

    geschrieben von Andrzej Friedemann

    Es war Schauplatz von wichtigen politischen Entscheidungen und Episoden der römischen Geschichte, und die Römer nannten es Forum Magnum - „Großer Platz“. Man spricht über ungefähr 900 Jahre Baugeschichte, in ständiger Erweiterung und... fortsetzen

  • Piazza Navona

    geschrieben von Agnes Loerincz

    Die elliptische Form des Platzes erinnert an die von den Stadien, und tatsächlich, hier befand sich das Stadium von dem Kaiser Domitian. Er errichtete den Zirkus 86 n. Chr. und der Legende nach ließ er es durch einen Wasserkampf einweihen, wobei er... fortsetzen

  • Pantheon, Tempel aller Götter

    geschrieben von Agnes Loerincz

    Der Konsul Agrippa ließ den Tempel 25 v. Chr. errichten, der aber abgebrannt ist und wurde von dem Kaiser Hadrian neu gebaut, und er hat auch die Inschrift machen lassen, aus Respekt für den ehemaligen Konsul. Hadrian, der römische Kaiser ist auch... fortsetzen

  • Campo dei Fiori

    geschrieben von Gianluca Volpe

    In der Römerzeit, im 1. Jh. v. Chr. wurde hier der Tempel von der Siegerin Venus erbaut, der das erste Mauerwerk der Stadt war. Die Herkunft weist darauf hin, dass dieses Gebiet im 15. Jahrhundert so aussah, wie eine Wiese voller Blumen, und... fortsetzen

  • Bocca della Verità

    geschrieben von Agnes Loerincz

    Der Mund der Wahrheit, eine Steinplatte, die als eine Maske mit einer Mundöffnung aussieht, stellt wahrscheinlich einen Flussgott dar. Es ist wohl möglich, dass diese Steinplatte als eine Art Portal diente. Die 1,75 m breite Marmorplatte befindet... fortsetzen

  • Der Petersdom

    geschrieben von Agnes Loerincz

    Die heutige Basilika wurde in der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts, unter dem Papst Silvester I. angefangen zu bauen und die Geschichte brauchte 20 Päpste, um der größten Katholischen Kirche der Welt die heutige Form zu geben. Eine entscheidende... fortsetzen

  • Die Engelsburg

    geschrieben von Agnes Loerincz

    Anfangs hieß auch so, aber im 6. Jahrhundert, während einer Pestepidemie der Papst Georg führte eine drei Tage lange Prozession durch Rom, wobei der Erzengel Michael auf der Engelsburg erschien und sein Schwert in die Scheide steckt. Damit wurde die... fortsetzen

  • Die wichtigsten Highlights für ein Wochenende in Rom

    geschrieben von Adeline Scheel

    Hier die Wichtigsten Highlights: Der über 1500 Jahre alte Petersdom, der sich im Inneren des Vatikanstaats befindet, ist für jeden beeindruckend. Schon wenn man über den Petersplatz auf den Dom zuläuft, bekommt man eine wage Idee der... fortsetzen

  • Die wichtigsten Kirchen Roms

    geschrieben von Adeline Scheel

    Mutter aller Kirchen von Rom ist die Erzbasilika, Kathedrale des Papstes und Bischofskirche Roms ist San Giovanni in Laterano (St. Johann im Lateran).Sie ist gelegen nahe der „Porta Asinaria“ am Beginn der Via Appia Nuova und ist die Kirche der... fortsetzen

  • Romantisches Rom

    geschrieben von Adeline Scheel

    Zumindest war das meine Idee nachdem ich „Ein Herz und eine Krone“, der wohl romantischste Film mit Audrey Hepburn und Gregory Peck, ein Dutzend mal gesehen hatte.Also liehen wir uns nach unserer Ankunft in Rom eine Vespa um damit durch Rom zu... fortsetzen

  • Auf den Spuren des antiken Roms und seinen Bewohnern

    geschrieben von Adeline Scheel

    Der Circus Maximus war mit seinen 600 Metern Gesamtlänge das größte Veranstaltungsgebäude aller Zeiten, meist wurde es genutzt für Wagenrennen, Gladiatorenkämpfe, aber auch religiöse Veranstaltungen zu Ehren der Götter. Es fasste schon zu damaliger... fortsetzen

  • Kulinarisches Rom

    geschrieben von Adeline Scheel

    An jeder Straßenecke findet man kleine, romantische Restaurants, Osterias oder Trattorias, in dem man die kulinarische Seite Roms entdecken kann. Die Vielfalt der Speisen in Rom und in der Provinz von Rom ist gigantisch – von Vorspeisen über... fortsetzen

  • No-Goes in Rom: Wichtige Hinweise

    geschrieben von Adeline Scheel

    Um einen angenehmen Aufenthalt in Rom zu erleben, sollte man einige Dinge beachten, bevor man verreist: An fahrbaren Ständen kaufen: vor den größten Touristenattraktionen findet man auch immer die fahrbaren Stände, die Sandwichs und Getränke... fortsetzen

NEWSLETTER
FOLGEN SIE UNS AUF
facebook twitter google
MEIST GEKLICKTE KATEGORIEN
PRAKTISCHE INFORMATIONEN

Kontakte

Bedingungen

VISITITALY FÜR UNTERNEHMEN

Fragen Sie Geschäftsinformationen über unsere Online-Dienste direkt an unsere Experten.

Oder rufen Sie uns an

help desk
HELP DESK
0289368926

von montag bis freitag

von 9.00 bis 13.00 Uhr

von 14.00 bis 18.00 Uhr