Adressen Fotos

URLAUB


Bezirk von Gardasee

MALCESINE, NATURPARK MONTE BALDO

geschrieben von Knut Henning

Ostuni città bianca

Es ist ziemlich kostspielig (18 Euro pro Nase, hin und zurück), aber dafür ein wunderschönes und erfrischendes Erlebnis. Wir haben dafür den ganzen Tag gewidmet. Am Vormittag sind wir von der Talstation hinaufgefahren, in einer ganz modernen, runden Drehkabine, was ein totales Panorama bietet. Schade aber, dass die Fahrt bloß 10 Minuten dauert, trotz der 1650 m Höhenunterschied und der über 4 km langen Strecke. An der Bergstation herrscht ein ganz anderes, frisches Klima, wir bekommen auch auf eine Wanderung Lust und unternehmen einen der leichteren Wanderwegen, den zu der Berghütte Bocca di Navene.

Es dauert eine Stunde und selbstverständlich geht bergauf, damit wir für unsere Erlebnisse ein bisschen „arbeiten“ müssen, am Ende aber, wie immer, eben die Reise selbst ist das größte Erlebnis. Die Farben, die Düfte, die Luft lassen uns vergessen, dass wir bereits müde sind und Hunger haben. Wir bleiben an den bunten Orchideen stehen, an den kleinen weißen Edelweißen, an den Feuerlilien und es ist keine Frage mehr, warum der Monte Baldo auch „Garten von Europa“ genannt wird.

An der Hütte bleiben wir für lange Zeit sitzen und erholen uns. Da wir stille sind und ruhig warten, wir sehen eine Fuchsfamilie und auch ein Steinadlerpaar fliegt über unseren Kopf herum, in einer langsamen und unentzifferbaren, aber königlichen Tanz.

Wir kehren dann zur Bergstation zurück und hier in der Nähe nehmen wir die Sesselbahn zur Prà Alpesina, zu den Almhütten. Hier sehen wir die Kühe weiden und wir haben auch die Möglichkeit, sehr feinen, örtlichen Käse einzukaufen, was wir gleich auch verzehren, zum mitnehmen kaufen wir später noch einmal ein. Er schmeckt himmlisch, reif, scharf, aromatisch von dem feinen Gras, was diese Tiere weiden und ohne Scherz, man merkt auch, dass diese Kühe hier ohne Stress, glücklich leben. Wir bauen hoffentlich auch in unseren Knochen dies ein und mit der Ladung der Natur und der Schönheit, mit der Erinnerung des Blickes auf den Gardasee seufzen wir tief, als wir aus der Kabine in der Talstation aussteigen.

  • Hotel Bellevue San Lorenzo - Charme und Eleganz direkt am Gardasee

    geschrieben von Redazione Visit Italy

    Das 4-Sterne-Hotel Bellevue San Lorenzo liegt in Malcesine, Italien, einer kleinen Stadt am Ostufer des Gardasees in der Provinz Verona. Reizend ist seine Lage direkt am See, inmitten von Olivenbäumen, Zypressen und Magnolien. Die ehemalige... fortsetzen

  • Hotel Europa mit Blick auf den Gardasee

    geschrieben von Redazione Visit Italy

    Das beliebte Hotel Europa begeistert Gäste mit seiner exklusiven Lage am Gardasee. Inmitten des malerischen Dorfes Garda verzaubert das Hotel die Gäste mit einer romantischen Atmosphäre und verwöhnt Alt und Jung mit viel... fortsetzen

  • Goldene Monate am Gardasee im Hotel Europa

    geschrieben von Redazione Visit Italy

    Das Hotel Europa begeistert seine Gäste mit traditionellem Charme und hohem Komfort. Daher lieben kleine und große Urlauber die gemütlich eingerichteten Zimmer und den besonderen Service im traditionell familiengeführten Hotel... fortsetzen

  • Belfiore Park Hotel - traumhafter Urlaub in Brenzone am Gardasee

    geschrieben von Redazione Visit Italy

    Das beliebte Belfiore Park Hotel ist romantisch am Ostufer des berühmten Gardasees gelegen. Brenzone sul Garda erstreckt sich über Olivenhaine und sanfte Berghügel zu Füßen des Monte Baldo. Daher begeistert die Mischung aus... fortsetzen

  • Hotel Eden - Traumhafte Urlaubstage am Gardasee

    geschrieben von Redazione Visit Italy

    Am Ufer des kristallklaren Gardasees, in Brenzone, inmitten eines herrlichen Olivenhains, liegt das exklusive Hotel Eden. Das moderne Haus mit dem freundlichen Ambiente bietet seinen Gästen allen Komfort für einen unvergesslichen... fortsetzen

  • Wundervolle Ferien im Hotel Europa in Garda

    geschrieben von Redazione Visit Italy

    Das Hotel Europa am Gardasee liegt direkt am schönen Gardasees, nur wenige Minuten Fußweg vom historischen Zentrum entfernt. Unsere Gäste erreichen innerhalb in Kürze das Zentrum Gardas, die Kirche und die einladenden... fortsetzen

  • Hotel Ideal: mit herrlichem Blick auf den Gardasee

    geschrieben von Redazione Visit Italy

    Das Hotel Ideal am nördlichen Gardasee ist sehr zentral inmitten eines alten Olivenhains gelegen und der ideale Ort für einen erholsamen Aufenthalt in Norditalien. Eine familiäre Atmosphäre und ein freundlicher Service sind die... fortsetzen

  • Hotel Al Molino – Ihre Sporturlaub am Gardasee

    geschrieben von Redazione Visit Italy

    Das Hotel Al Molino am Gardasee liegt unweit vom Zentrum des romantischen Orts Malcesine, berühmt durch die wehrhafte Skaligerburg. Doch Malcesine ist mehr als nur die Ruhe der engen Gassen und entspannte südländische Lebensart, hier... fortsetzen

  • Hotel Eden und Belfore Park Hotel in Brenzone - Ab sofort noch mehr Komfort für die Gäste

    geschrieben von Redazione Visit Italy

    Auf der veronesische Seite der Gardasee, steht die wunderbaren Dorf Brenzone sul Garda, wo zwei der schönsten Unterkünfte der Umgebung liegen. Zwei moderne familiengeführte Hotels - Hotel... fortsetzen

  • Hotel Europa in Garda - Highlights für Ihren Herbsturlaub

    geschrieben von Redazione Visit Italy

    Mediterrane Vegetation, offenes Klima und zahlreiche spannende Veranstaltungen in der Stadt und Umgebung machen den Aufenthalt in Garda am Ostufer von Gardasee zu einem unvergesslichen Erlebnis. Im September und Oktober lockt der berühmte... fortsetzen

  • Lazise: Hotel Casa Mia

    geschrieben von Redazione Visit Italy

    Das Hotel Casa Mia befindet sich in Lazise, einer kleinen Gemeinde in der Provinz von Verona, und ist am östlichen Ufer des Gardasees gelegen. Wenige Meter vom Strand entfernt und ganz in der Nähe von Gardaland, Movieland und dem... fortsetzen

  • Lazise, die „Regatta delle Bisse“

    geschrieben von Andrzej Friedemann

    Was für eine Spannung in Lazise! Die winzige, ruhige Ortschaft ist in Fieber heute. Am Nachmittag um sechs begann der Marsch von den Ruderer und von den Persönlichkeiten innerhalb der mittelalterlichen Mauer von Lazise. Die Kostüme waren fantastisch... fortsetzen

  • Garda und Benacus, eine tragische Liebesgeschichte

    geschrieben von Agnes Loerincz

    Ich war in Garda und ein alter Herr mit Jacke und Krawatte und schwarzem Hut begrüßte mich und begann mit mir ein Gespräch zu führen. Er hat mich gefragt, ob ich die Geschichte von Garda und Benacus kenne. Ich antwortete, dass ich nur weiß, dass... fortsetzen

  • Malcesine, Trauung

    geschrieben von Rossana Hanke

    Unser erster Weg führte zum alten Hafen, wo wir uns schlecht annähern konnten, es war so viel los. Aber die Masse war nicht die gewöhnliche, sondern eine sehr elegante Gesellschaft, alle in ihrer besten (und wahrscheinlich neuesten) Kleidung, in... fortsetzen

  • Malcesine, Naturpark Monte Baldo

    geschrieben von Knut Henning

    Es ist ziemlich kostspielig (18 Euro pro Nase, hin und zurück), aber dafür ein wunderschönes und erfrischendes Erlebnis. Wir haben dafür den ganzen Tag gewidmet. Am Vormittag sind wir von der Talstation hinaufgefahren, in einer ganz modernen, runden... fortsetzen

  • Badetour entlang der Gardesana Orientale

    geschrieben von Andrzej Friedemann

    Wir schliefen in Riva del Garda und sind heute zusammen mit der Sonne aufgestanden, als noch keine Bar offen war und sind gleich schwimmen gegangen, um die kühle, türkizfarbige Seide des Wassers nur für uns zu haben. Es ist ein ganz anderes Gefühl,... fortsetzen

NEWSLETTER
FOLGEN SIE UNS AUF
facebook twitter google
MEIST GEKLICKTE KATEGORIEN
PRAKTISCHE INFORMATIONEN

Kontakte

Bedingungen

VISITITALY FÜR UNTERNEHMEN

Fragen Sie Geschäftsinformationen über unsere Online-Dienste direkt an unsere Experten.

Oder rufen Sie uns an

help desk
HELP DESK
0289368926

von montag bis freitag

von 9.00 bis 13.00 Uhr

von 14.00 bis 18.00 Uhr