Adressen Fotos

URLAUB


Abano Terme

FANGO-THERAPIE IM HOTEL TRITONE THERMAE & SPA - NATÜRLICH GESUND WERDEN

geschrieben von Emilio Aronica

Ostuni città bianca

Das traditionsreiche familiengeführte Hotel Tritone in Abano Terme ist ideal für einen luxuriösen Wellness-Urlaub. Das Hotel begeistert mit einem großzügigen und anspruchsvoll eingerichteten Wellness & Spa-Bereich, in dem die Gäste unter anderem wohltuende Thermalbäder genießen dürfen. Das Besondere von dieser Unterkunft sind vier eigene Thermalquellen, die vom Wasser direkt aus den Dolomiten gespeist werden.

Ein Highlight der Spa-Landschaft des Hotels bildet die Fango-Therapie, die unter der ärztlichen Aufsicht erfolgt. Fango - das ist ein mehrere Monate lang gereifter natürlicher Schlamm, an dessen Entstehung drei Faktoren beteiligt sind: das an Natrium und Brom reiche Thermalwasser, die Tonerde aus den Seen Arquà Petrarca und Lispida am Euganeischen Hügel und Bakterien, v.a. die sog. Blaualgen.

Fango, bereits in im Alten Rom hoch geschätzt, hilft nachweislich gegen Gelenkschmerzen bei Arthritis und Rheuma. Weiterhin unterstützt die Fango-Therapie den Körper im Kampf gegen die Gischt und fördert die Genesung nach einem Knochenbruch oder einem anderen Trauma. Während der Schwangerschaft und nach der Geburt bei Schwellungen oder Nieren-Beschwerden ist ebenfalls die Fango-Therapie zu empfehlen. Sogar gegen den Haarausfall und Hautflecken hilft der heilwirkende Schlamm.

Die Fango-Therapie im Hotel Tritone Thermae & Spa startet mit der ärztlichen Untersuchung, bei der die Körperregionen und die Dauer der Anwendung bestimmt werden. Die Behandlung erfolgt in einem extra dafür vorgesehenen Raum, in dem eine ruhige, entspannte Atmosphäre herrscht, und beginnt damit, dass der 38°C bis 40°C warme Fango vorsichtig auf die Haut aufgetragen wird. Zwischen 15 und 20 Minuten, je nach der ärztlichen Empfehlung, dauert die Behandlung, anschließend wird der Fango entfernt und der Gast erlebt eine wohltuende Dusche. Nicht nur bei der Dusche, sondern auch bei dem darauf folgenden Thermalbad wird das Wasser extra mit Ozon angereichert und dadurch die Heilwirkung verstärkt. Eine professionelle Massage, bei der das Muskel- und Nervensystem aktiviert werden, rundet die Fango-Therapie ab.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: www.termetritone.it

ABANO TERME: ANDERE FÜHRER

NEWSLETTER
FOLGEN SIE UNS AUF
facebook twitter google
MEIST GEKLICKTE KATEGORIEN
PRAKTISCHE INFORMATIONEN

Kontakte

Bedingungen

VISITITALY FÜR UNTERNEHMEN

Fragen Sie Geschäftsinformationen über unsere Online-Dienste direkt an unsere Experten.

Oder rufen Sie uns an

help desk
HELP DESK
0289368926

von montag bis freitag

von 9.00 bis 13.00 Uhr

von 14.00 bis 18.00 Uhr