Adressen Fotos

Urlaubsort

località

Was interessiert Sie?

interesse

ART CITIES IN FRIAUL JULISCH VENETIEN- KUNST UND KULTUR IN FRIAUL JULISCH VENETIEN- KULTURELLE UNTERKÜNFTE

URLAUB VON KUNST UND KULTUR IN FRIULI VENEZIA GIULIA

Ostuni città bianca

Knotenpunkt der Völker und Kulturen
Im laufe der Jahrhunderte haben viele Völker und Kulturen ihren Weg in Friuli Venezia Giulia gekreuzt und wo sie sich einst begegnet sind, entstanden Traditionen und Meisterwerke, die beim Urlaub von Kunst und Kultur in Friuli Venezia Giulia unbedingt entdeckt und besichtigt werden sollten.

Kunst und Kultur in Friuli Venezia Giulia
Die kultur-historische Hauptstadt von Friaul Julisch Venetien Aquileia gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und hat ihre Wurzeln in der Antike. Reich an archäologischen und historischen Schätzen bietet die schöne Stadt spannende Einblicke in die Geschichte der Region. Die wunderbare Kirche Santa Maria Assunta und zahlreiche Ausstellungen, die einen interessanten Blick in die kulinarische Geschichte der Region erlauben, begeistern während des Urlaub von Kunst und Kultur in Friuli Venezia Giulia.

Corno di Rosazzo ist die Region der antiken Rosengärten und Land des Weines, welches zu Füßen der Abtei von Rosazzo liegt. In der zauberhaften Villa Nachini Cabassi, dem Austragungsort des diesjährigen Concours Mondial du Sauvignon kann bestaunt werden, wie sich die Trauben in vollmundigen Wein verwandeln. Die pittoreske Stadt Maniago gilt als Hauptstadt italienischer Besteckschmiedekunst und im Herzen der Region Friaul, liegt auf halbem Weg zwischen den Stränden der Adria und den Bergen die "Juwelstadt Italiens" Spilimbergo, die auch Stadt der Mosaike genannt wird.

Bunte Blumenbeete und architektonische Meisterwerke
In Udine haben Besucher die Möglichkeit, die Seele zwischen historischen Gebäuden, viel Kunst und den bunten Blumenbeeten baumeln zu lassen. Die Fresken von Gianbattista Tiepolos im Palazzo Arcivescovile und der Blick von der Burg über die Dächer von Udine hinweg, werden beim Urlaub von Kunst und Kultur in Friuli Venezia Giulia unvergessen bleiben. Triest bietet eine imposante Ansammlung eleganter Bauwerke aus der Habsburgerzeit, sowie historische Cafés vor dem Hintergrund des bis in die Stadt zu reichenden Meeres. Hier werden die Spuren der katholischen, evangelischen, serbisch- und griechischorthodoxen, jüdischen, sowie waldensischen Konfession sichtbar. Triest überrascht Besucher mit der Mole Audace vor der Piazza Unità d'Italia und sehr zu empfehlen ist auch ein Besuch der Grotta Gigante in Sgonico, die größte Höhle, die für Touristen geöffnet ist.

 

 

NEWSLETTER
FOLGEN SIE UNS AUF
facebook twitter google
MEIST GEKLICKTE KATEGORIEN
PRAKTISCHE INFORMATIONEN

Kontakte

Bedingungen

VISITITALY FÜR UNTERNEHMEN

Fragen Sie Geschäftsinformationen über unsere Online-Dienste direkt an unsere Experten.

Oder rufen Sie uns an

help desk
HELP DESK
0289368926

von montag bis freitag

von 9.00 bis 13.00 Uhr

von 14.00 bis 18.00 Uhr