Adressen Fotos

Urlaubsort

località

Was interessiert Sie?

interesse

BERGE IN SIZILIEN - WANDERN, WALKEN UND WANDERN AUF VISITITALY

URLAUB IN DEN BERGEN VON SICILIA

Ostuni città bianca

Unvergessliche Erlebnisse in den Bergen von Sizilien Ein Urlaub in den Bergen Sicilia ist ein ganz besonderes Erlebnis. Ob Tageswanderung, Vulkan-Trekking auf die die aktiven Krater des Ätna und Stromboli, einfacher Küstenspaziergang oder eine Bergtour auf die rund 2000 Meter hohen Gipfel des sizilianischen Apennin: Sizilien bietet eine facettenreiche Vielfalt wie sonst kaum eine Insel.

Das Meer und dei Berge liegen hier so dicht beieinander, dass das Baden und Wanderungen perfekt miteinander kombiniert werden können. Des Weiteren ist Sizilien bekannt für die einzigartigen Sehenswürdigkeiten in den historischen Städten und die antiken Ausgrabungsstätten. Das Wetter und das Klima laden zu jeder Zeit des Jahres zum Wandern ein. Im Frühjahr ist ein Urlaub in den Bergen Sicilia wegen der märchenhaften Blütenpracht besonders schön.

Madonie und Nebrodi-einzigartige Bergketten Neben der Madonie im Westen Siziliens und den Peloritani im Osten zählt die Monti Nebrodi Bergkette der Appennino Siculo mit der einzigartigen Asymmetrie der Hänge, der Vielfältigkeit der felsigen Erhebungen und dem Reichtum an Vegetation zu den schönsten Regionen.

Die Berge Pomiere und die Ortschaft San Fratello laden dazu ein, auf Wanderungen durch Wälder, entlang von Wasserfällen und Seen erkundet zu werden. Traumhafte Hochebenen während des Urlaub in den Bergen Sicilia Die auf dem nördliche Teil der ibläischen Hochebene gelegene Provinz Ragusa, die bis zum Meer reicht, bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern, Radwandern, Trekking oder zum Reiten.

Einen Besuch des Ätna, dem höchsten Vulkan Europas, sollte man sich unter keinen Umständen entgehen lassen, denn beim Urlaub in den Bergen Sicilia schenkt der Ätna unvergessliche Augenblicke zu jeder Jahreszeit. Mit stolzen 3.323 Metern Höhe überragt der legendäre Vulkan alle anderen Anhebungen auf Sizilien. Ausgehend von der Casa Pietracannone zeigt sich der Ätna auf einem der zahlreichen Wanderwege von der grünen Seite. Eine ca. acht kilometerlange Tour führt durch die artenreiche Mischwälder, welche in den heißen Monaten kühlen Schatten spenden, bis an den vom Lava bedeckten Valle del Bove mit seinem faszinierenden Ausblick auf die Gipfelkrater.

Messina und liparische Inseln Die ruhigen liparischen Inseln locken Wanderer und Naturfreunde nach Salina, Alicudi und Filicudi, Hier liegen die Berge und das Meer besonders nah zusammen und Wandern und erholsamer Badeurlaub lassen sich besonders gut verbinden. Die Provinz Messina ist von schroff aufsteigenden Gebirgszügen der Monti Peloritani gezeichnet. Auf ausgedehnten Küstenwanderungen lassen sich das Meer und die Berge hautnah erleben.Von der teils dicht besiedelten Küste lohnt sichein Abstecher in die oberhalb gelegenen Bergdörfern, die als optimaler Ausgangspunkt für Wanderungen gelten.

Zu den beliebstesten Ausflugszielen während des Urlaub in den Bergen Sicilia zählt Castemola. Das kleine Bergdorf liegt in Messina, unweit von Taormina. Wegen des traumhaften Panoramas sind Wanderungen von Taormina nach Castemola besonders beliebt.

 

ERICE

  • HOTEL L'APPRODO DI ANGELINO

    Hotel am Meer, in ruhiger Lage an der Küste von Erice, 5 Minuten Fahrt vom Zentrum von Trapani entfernt. Mit

MALFA

  • HOTEL PUNTA SCARIO

    Das Hotel Punta Scario liegt auf einer Klippe direkt über dem Meer auf der Insel Salina und von seinen

NEWSLETTER
FOLGEN SIE UNS AUF
facebook twitter google
MEIST GEKLICKTE KATEGORIEN
PRAKTISCHE INFORMATIONEN

Kontakte

Bedingungen

VISITITALY FÜR UNTERNEHMEN

Fragen Sie Geschäftsinformationen über unsere Online-Dienste direkt an unsere Experten.

Oder rufen Sie uns an

help desk
HELP DESK
0289368926

von montag bis freitag

von 9.00 bis 13.00 Uhr

von 14.00 bis 18.00 Uhr